Die Spatzen pfeifen es von de Dächern: Hamburg liegt raptechnisch am Boden wie Möwenscheiße. Tja und deswegen musste Bonzi Stolle die Sache mal wieder richten und stieg am 12.8.2009 in Stuttgart in den Flieger Richtung Elbe. Die schönere Hälfte von Black n Proud war schon immer Hamburgrapfan und das erste Mal seit 26 Jahren Lebenszeit in dieser tollen Stadt zu Gast.
Erinnerungen kamen hoch an Eimsbüttel/Eimsbush und an die prägende Zeit, als es für ihn mit der Rapmusik so richtig losging. Verbraucherhinweis: Auf der EP wird nicht versucht das Game zu erneuern, sondern ein Retrofeeling der Zeit um das Jahr 1999 herzustellen. Die gute alte Zeit! Naja, ob es gelungen ist entscheidet ihr. Produziert wurde die Styles Hope EP ausschließlich von Heitech, für die Cuts war Fingo Starr verantwortlich.
Das Werk entstand zwischen Shopping- und Sightseeingtouren, in ein paar Tagen, also erwartet nicht die beste Soundqualität. Aber für jeden, der die alten Zeiten vermisst, hier werden sie neu aufgelegt!
Peace out an Eins Zwo, Doppelkopf, Beginner, 5 Sterne- und Dynamite Deluxe, Mr. Schnabel und Diggerdance!
Und jetzt los, in Erinnerung schwelgen!

Hier gehts zum Download